Kriegsreisende

 die Sozialgeschichte der Söldner

Kurzbiographien von Söldnern und Abenteurern des Absolutismus

Alten, Karl August Graf v.
Berufsoffizier aus Hannover. Trat 1803 im Exil in die Königlich Deutsche Legion ein und wurde 1814 deren Oberbefehlshaber.


Benyowszky, Moritz August Graf von
Ungarischer Abenteurer in österreichischen und französischen Diensten. Wurde als "Kaiser von Madagaskar" berühmt.


Eugen von Savoyen (Prinz Eugen)
Französischer Abenteurer. Wird zum bekanntesten Helden Österreichs


Forbin, Claude de
Berühmter französischer Seeheld, der dem König von Siam drei Jahre als Admiral diente.


Groeben Otto Friedrich von der
Preußischer Adliger. Nahm an Kaperfahrten der Malteser teil. Gründete brandenburgische Kolonie in Westafrika und kämpfte für Venezianer auf der Morea.


Gschray, Johann Michael
Typischer Glücksritter des 18. Jahrhunderts. Abenteurer, Spion, Schwindler und Freikorpsführer in verschiedenen Armeen.


Luckner, Nikolaus
Brachte es vom einfachen Soldaten zum General. Wurde während der Französischen Revolution enthauptet.


Münnich, Burchard Christoph v.
Militäringenieur aus einfachen Verhältnissen. In sächsischen, polnischen und schließlich russischen Diensten. Wurde dort General.


Rimpler, Georg
Begann als einfacher Soldat. Wurde bedeutender Militäringenieur. Kämpfte für Venezianer in Candia. Fiel bei Verteidigung Wiens.


Schulenburg, Matthias von der
Berühmter Feldherr im Dienst von Braunschweig, Savoyen, Sachsen und Venedig.


Seume, Johann Gottfried
Als Student von hessischen Werbern zwangsrekrutiert und nach Amerika "verkauft".




 
Kriegsreisende

Artikel

Biographien
- Antike
- Mittelalter
- Renaissance
- Neuzeit
Absolutismus
- Imperialismus
- 20.Jahrhundert
- Gegenwart

Medien
- Bücher
- Filme

Links

Disclaimer
Antike Mittelalter Renaissance Neuzeit Absolutismus Imperialismus 20. Jahrhundert Gegenwart