Karl August Graf von Alten (1764-1848)


Karl August von Alten war Berufsoffizier im Kurfürstentum Hannover und kämpfte in dessen Armee in den napoleonischen Kriegen. Nach der Besetzung und Auflösung des Kurfürstentums emigrierte er nach England und trat dort als Oberst in die neu formierte Königlich Deutsche Legion ein. In ihren Reihen kämpfte er vor allem unter Wellington in Portugal und Spanien. Er zeichnete sich bei vielen Gefechten aus und wurde 1814 als Generalleutnant zum Oberbefehlshaber der Legion. In dieser Funktion kommandierte er sie auch in der Schlacht bei Waterloo. Für sein Verhalten in der Schlacht wurde er dann in den Grafenstand erhoben. Nach dem Krieg wurde er Kriegsminister in Hannover.


amz Bücher zum Thema Söldnerfirmen PMCs und Irakkrieg.
Buch Blackwater

Jeremy Scahill

Der Aufstieg der mächtigsten Privatarmee der Welt

Buch Die Kriegs-AGs

Peter W. Singer

Über den Aufstieg der privaten Militärfirmen

Buch Private Military Companies

Gero Birke

Eines der wenigen deutschen Bücher zu diesem aktuellen Thema.