Konrad von Landau (?-1363)


Konrad von Landau war einer der bekanntesten deutschen Condottiere in Italien. Seine genaue Herkunft ist unbekannt – möglicherweise stammte er aus Schwaben. Er kam zuerst 1348 in der Armee König Ludwigs von Ungarn nach Neapel. Später trat er in die Dienste der Della Scala in Verona. 1354 wurde er einer der Anführer der "Großen Kompanie" und damit einer der ersten bedeutenden Condottieri. Er wurde 1358 in einem Hinterhalt schwer verwundet und kam in Gefangenschaft. Danach war er wieder Befehlshaber der Großen Kompanie und kämpfte in zahlreichen Gefechten für verschiedene Herren. Er fiel 1363 in einem Gefecht mit dem Tross der Weißen Kompanie.


amz Lesestoff: Ein paar der besten Romane mit historischem Hintergrund.
Buch Kim

Rudyard Kipling

Alles andere als ein Kinderbuch. Wahrscheinlich aber der schönste Roman über das Indien der Kolonialzeit.

Buch Lord Jim

Joseph Conrad

Ein Roman aus der Welt der Abenteurer der Südsee.

Buch Gone With The Wind

Margaret Mitchell

Eines der ganz großen Bücher der Weltliteratur. Toll zu lesen; allerbeste Urlaubslektüre.