Jürgen Farensbach (1551-1602)


Farensbach wurde 1551 in Estland geboren. Er stammte aus dem deutsch-baltischen Adel. Suchte schon als Jugendlicher Kriegsdienst in den Niederlanden. Kehrte mit 19 ins Baltikum zurück und kämpfte in einer Söldnertruppe im russisch-schwedisch-polnischen Krieg. Kam in russische Gefangenschaft und erhielt dort von Iwan dem Schrecklichen die Führung der deutschen Landsknechte. Verteidigte Moskau gegen einen Angriff der Krimtartaren. Bei einem neuen russischen Angriff auf Livland floh er nach Wien und trat später in dänische Dienste. Leitete dort die Verteidigung Danzigs gegen Polen. Wechselte dann im Frieden auf die polnische Seite. Fiel 1602 im schwedisch-polnischen Krieg bei der Erstürmung Fellins.




amz Die geheimen und schmutzigen Kriege der CIA.
Buch Der amerikanische Bumerang

Christopher Simpson

NS-Kriegsverbrecher im Sold der USA. Das Standardwerk zu diesem Thema.

Buch Die CIA und das Heroin

Alfred W. McCoy

Der geheime Krieg im Goldenen Dreeick. Die Welt der Hmong, KMT und des Colonel Kurtz.

Buch CIA: Die ganze Geschichte

Tim Weiner

Die Geschichte der CIA seit ihrer Gründung. Ein prämiertes und rundum lesenswertes Buch.